Spieler oder Spielball?

Posted by on Jul 15, 2014 in Lesen
Spieler oder Spielball?

Spielen ist etwas für Kinder. Spielen ist ein lustiger Zeitvertreib, wenn die Hausaufgaben gemacht sind. Genauso sieht es in den meisten Unternehmen aus. Fakt ist: Die Hausaufgaben sind nie zu Ende gemacht. Ist die eine Aufgabe erledigt, steht die nächste schon in Warteschlange. Es geht immer weiter, weiter, weiter… Unternehmen haben ganze Kompendien, wie Dinge […]

Anfangen! Aber warum, wo, wie und wann?

Posted by on Apr 30, 2014 in Lesen
Anfangen! Aber warum, wo, wie und wann?

Wenn wir uns erfolgreiche Marken ansehen, fallen uns zwei Gruppen auf: Die einen, die sich regelmäßig neu erfinden, und die anderen, die eher zurückhaltend ihre Marke neu denken. Evolution oder Revolution? Beide Ansätze haben ihre Berechtigung. Welcher passt zu Ihrem Unternehmen? Schnelldenker oder Firma Langsam? IBM ist ein Unternehmen, das sich in über 100 Jahren […]

Grenzen

Posted by on Feb 1, 2014 in Lesen
Grenzen

Marken brauchen Grenzen. Es klingt paradox, aber erst die Grenzen einer Marke eröffnen Chancen auf neue Kunden oder zu neuen Märkten. Wer sich auf neue Ideen konzentriert, schottet sich ab. Eine erfolgreiche Marke ist keine Demokratie. Sie erfordert klare Zuständigkeiten, einen klaren Fokus, eine klare Aussage. Sie erfordert, zu allem Nein zu sagen, was vom […]

Wie wird eine Marke begreifbar?

Posted by on Okt 25, 2013 in Lesen
Wie wird eine Marke begreifbar?

Der Mensch ist ein haptisches Wesen. Das hat sich in Zeiten von zunehmender Digitalisierung nicht geändert. Im Gegenteil: Das Sinnliche erfährt geradezu eine Renaissance. Menschen streicheln die Touchscreens ihres Smartphones, haben es stets in Griffweite. Alles Flauschige erfreut sich in der Digitalszene großer Beliebtheit. Die Piratenpartei hat eine AG Flausch. Fotos von Katzen-, Hunde- und […]